FAQ - häufig gestellte Fragen

Alle Fragen zum Mami-Countdown-Kalender werden dir hier beantwortet.

Was ist der Mami-Countdown-Kalender?

Ganz einfach: Der Mami-Countdown-Kalender funktioniert wie ein Adventskalender für werdende Mamis. Im letzten Trimester (letzte 12 Wochen) öffnet die Mami-to-be jede Woche ein Türchen und wird mit einem liebevollen Geschenk für sich selbst verwöhnt. 

Was ist drin im Mami-Countdown-Kalender?

Ganz viel Liebe und zwölf schöne, einfallsreiche Geschenke, die die Wartezeit in der Schwangerschaft bereichern! Alle Geschenke bringen Inspiration, Entspannung und Achtsamkeit für die Mama-to-be. Diese Box enthält bewusst Geschenke für die werdende Mama selbst und keine Baby-Artikel. Das finden wir besonders wichtig, da Mamas Großartiges leisten und unbedingt auch verwöhnt werden sollen. Darüber hinaus läuft man so nicht Gefahr, Babyausstattung doppelt zu schenken ;). Wenn du es ganz genau wissen willst, kannst du dir hier den Inhalt des Mami-Countdown-Kalenders ansehen - aber wenn du überrascht werden willst, schau lieber nicht zu genau hin! Die Abbildung zeigt Produktbeispiele.

Wer kann den Mami-Countdown-Kalender verschenken?

... werdende Mamas, die wissen wie sie ticken und sich in den letzten aufregenden Wochen einen Grund zur Entspannung geben wollen. Schenk dir die Box einfach selbst!
... Papas-to-be, die ihre Partnerin in den aufregenden Tagen bis zur Geburt in den Entspannungs-Modus holen wollen.
... Freundinnen der Mami-to-be, die ein ganz besonderes Geschenk für die Baby Shower suchen.
... die werdenden Omas & Opas, die ihrer Tochter oder Schwiegertochter ihre Tage als Schwangere versüßen wollen und sie daran erinnern, auch mal an sich zu denken und sich etwas zu gönnen.
 Kollegen der werdenden Mutter, die als Abschiedsgeschenk für den Mutterschutz eine originelle Alternative zur Windeltorte suchen.

Wann sollte ich den Kalender verschenken?

Du kannst den Mami-Countdown-Kalender zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft verschenken, denn neben den Geschenken für die letzten 12 Wochen (mit ihnen startet man ab der 29. Schwangerschaftswoche) ist auch ein Mini-Mami-Countdown-Kalender zum Abstreichen ab der 1. Schwangerschaftswoche enthalten. Du kannst den Kalender also schon wesentlich früher als 12 Wochen vor der Geburt verschenken. 

 

Kann ich den Mami-Countdown-Kalender personalisieren?

Na klar doch! Mache dein Geschenk zu etwas ganz besonderem, indem du die Innenseite des Kalenderdeckels mit dem Namen des Kindes, des Elternpaares, dem Entbindungstermin, einem wunderschönen Zitat oder einem Foto versiehst. Hier geht´s zum super duper Konfigurator. Klicke auf der Produktseite auf den Button "persönlichen Text hinzufügen". 

Du kommst mit dem Konfigurator nicht zurecht? Dann sende uns deinen Personalisierungswunsch einfach per Mail an hallo@mami-countdown-kalender.de 

Das enthaltene Schmuckstück kannst du auf diese Weise übrigens auch mit einer schönen Gravur versehen lassen. Na, wenn das keine Überraschung beim Auspacken ist :) 

 Kann ich den Mami-Countdown-Kalender auch noch nach der 29. SSW verschenken?

Auf jeden Fall! Die Türchen können auch in kürzeren Abständen zueinander geöffnet werden, wenn die Schwangerschaft schon weiter fortgeschritten ist. Wichtig ist nur, die Reihenfolge der Boxen zu beachten. Man fängt mit dem 12. Türchen an und gehst dann rückwärts bis zum 1. 

Was ist, wenn das Baby früher zur Welt kommt?

Wenn es das Baby nicht erwarten kann und früher zur Welt kommt, können die restlichen Türchen entweder alle auf einmal oder trotzdem wöchentlich geöffnet werden. Auch nach der Geburt, im Wochenbett, freut sich die frisch gebackene Mama über kleine Geschenke. 

Gibt es eine "Jungen" oder "Mädchen" Version des Kalenders?

Der Countdown-Kalender enthält größtenteils Geschenke für die glückliche werdende Mama. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber es gibt auch ein Geschenk für das Baby und das ist geschlechtsneutral für Jungen und Mädchen designed. 

Wie wird der Kalender versendet?

Jeder Mami-Countdown-Kalender wird von uns schön verpackt in Seidenpapier in einem sicheren Karton versendet. Wir möchten, dass du den Kalender in perfektem Zustand erhältst. Die Geschenke in den 12 Türchen sind auch nochmal in Seidenpapier verpackt. 

Wie hoch sind die Versandkosten?

Der Versand innerhalb Deutschlands ist für dich kostenlos und wird von uns übernommen.
Der Expressversand zum nächsten Werktag innerhalb Deutschlands in der unpersonalisierten Variante ist für 12,95 EUR überhaupt kein Problem.

Kann ich den Kalender als Geschenk an jemand anderen senden? 

Jeder Mami-Countdown-Kalender wird von uns schön verpackt und innerhalb weniger Tage an deine Wunschadresse versendet, sodass du ihn auch direkt an die Mami in spe senden kannst, wenn du möchtest. Die Rechnung legen nicht bei, so dass du dir darüber keine Sorgen machen musst. 

Wie schnell wird der Mami-Countdown Kalender versendet?

Wir versenden den Kalender ohne Personalisierung innerhalb von 1-2 Werktagen mit DHL Go Green. Einen Link zur Sendungsverfolgung senden wir dir per Email oder auch per SMS, wenn du deine Handynummer bei deiner Bestellung hinterlässt.
  
Personalisierte Kalender mit Wunschtext oder Foto werden innerhalb von 1 Woche versendet. Wenn du den Kalender schneller benötigst, dann schreib uns gerne eine Mail und wir versuchen deinen Wunsch möglich zu machen. 

Kann ich eine persönliche Nachricht mitsenden? 

Ja, absolut! Im Warenkorb findest du ein Feld um einen persönlichen Grußkartentext zu hinterlassen, den wir dann auf eine schöne Mami-Countdown-Kalender Grußkarte für dich drucken und dem Paket beilegen.

Kann ich das enthaltene Schmuckstück auch in Gold erhalten?

Ja! Kein Problem. Standardmäßig ist ein Schmuckstück in Silber enthalten, da Silber von mehr Frauen favorisiert wird. Wenn die Beschenkte allerdings hauptsächlich Goldtöne trägt, dann tauschen wir das gerne für dich aus. Bitte sende dafür deine Bestellnummer und den Wunsch an
hallo@mami-countdown-kalender.de. Wir kümmern uns darum.

Ihr sprecht immer von Affirmationen. Was ist das?

Jedes Türchen des Kalenders beinhaltet auch ein Countdown-Kärtchen mit einem erklärenden Text zu dem Geschenk und wie die Beschenkte dieses am besten für sich nutzen kann. Auf jedem Kärtchen befindet sich eine Affirmation, sprich, ein motivierender, positiver Satz passend zu der jeweiligen Schwangerschaftswoche. Affirmationen bringen mehrfach leise oder laut gesprochen, Ruhe, Freude und Achtsamkeit. 

Wieso ist dieser Kalender auch eine Erinnerungsbox? 

Jede der 12 Wochen-Schachteln birgt noch ein kleines Geheimnis. Wenn man Sie andersherum in die große Box steckt, befinden sich darauf viele Ideen und der nötige Platz um Erinnerungen an die Schwangerschaft und das erste Jahr besonders schön aufzubewahren. Alle Boxen können selbst beschriftet werden und bieten im Inneren Platz für die ersten Schühchen, den ersten Schnuller, Glückwunschkarten, Fotos und vieles weitere. 

Der Entbindungstermin ist noch etwas hin?

Du kannst dich für unseren Erinnerungs-Mail-Service anmelden, der dich 12 Wochen vor deinem Entbindungstermin daran erinnert, dir einen Kalender zu gönnen. Durch den Abstreichkalender, der im Mami-Countdown-Kalender enthalten ist, kannst du aber auch schon ab der 1. SSW deinen persönlichen Countdown beginnen.

Wie lang beträgt die Lieferzeit eines von mir personalisierten Mami-Countdown-Kalenders?

Bei der Bestellung einer Personalisierung solltest du mit einer Lieferzeit von ca. 5 - 10 Tagen rechnen. Zu den üblichen 1 - 2 Tagen für den Versand kommt nämlich noch die Produktionszeit für dein ganz individuelles Boxendesign hinzu.

Meine Frage ist hier noch nicht beantwortet. Was kann ich tun?

Schreibe uns deine Frage an hallo@mami-countdown-kalender.de und wir beantworten sie geschwind.